Von meinstutensee.de-Reporter Sebastian Raviol

Altbewährt und doch jedes Jahr neu: Im Sommer 2017 bieten die Katholische Gemeinde Friedrichstal (KjG) und die Ministranten Blankenloch wieder eine gemeinsame Sommerfreizeit für Kinder und Jugendliche an. Es geht von 26. August bis 4. September nach Bockholmwik (Schleswig-Holstein) nahe Flensburg. In diesem Jahr ist das Motto „Das Geheimnis von Bockholmwik – Piraten auf hoher See“. Die Veranstalter erklären: „Begib dich auf eine gefährliche Reise und verfolge die Spur des Geheimnisses von Bockholmwik.“

Auf die Teilnehmer warten Ausflüge, Freizeit und einige Programmpunkte, organisiert von ausgebildeten Jugendleitern. Sie versprechen: „Du wirst jede Menge Abwechslung erleben, Spaß haben und neue Leute kennen lernen.“ Die Unterkunft ist ein Freizeitheim für 57 Personen, das nur 150 Meter vom Ostseestrand entfernt liegt. Kinder und Jugendlich im Alter von 8 bis 16 Jahren können sich anmelden. Weitere Informationen und Anmeldung für die Sommerfreizeit unter www.minis-blankenloch.de.

Werbung