Vergangenen Samstag fand zum wiederholten Mal das „Fest der Vielfalt“ in Blankenloch statt. Organisiert worden war das Fest in Zusammenarbeit von Jugendzentrum GrauBau und Mehrgenerationenhaus. Ziel des Festes ist es, die Einheimischen mit Zugezogenen anderer Nationalitäten in Kontakt bringen. Auch aus der direkt gegenüberliegenden Anschlussunterbringung waren einige Bewohner dabei. Viele Besucher ließen sich von der großen Auswahl fremdländischer Spezialitäten begeistern. Für die Kleinen waren Clown Benji und das Kinderschminken das Größte. Für musikalische Unterhaltung sorgten The Bargeld und die Scottish Folk Music von Skye. Sehen Sie mehr in unserer Videoreportage.

Bildquellen

  • Vielfaltsfest GrauBau 2017: Martin Strohal
Werbung