Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee

„Swing’in’Stutensee“ ist seit 15 Jahren das Kultur-Event in Stutensee und der Region, wie die Stadtverwaltung mitteilt. Was mit einer Idee begann, hat sich in den Jahren zu einer besonderen Veranstaltung für alle Freunde der Big-Band Musik entwickelt. Auf die Kombination von exzellenter Musik und kulinarischen Genüssen vor der Kulisse der wunderschönen Schlossanlage freuen sich jedes Jahr sowohl neue Besucher als auch Stammgäste. Die „Big-Band des Landratsamtes Karlsruhe“ und die „up-to-date Big Band“ werden sich mit neuen Programmen auf der Bühne vorstellen. Beide Bands sind bei dieser Veranstaltung keine Unbekannten. In diesem Jahr ergänzen zwei weitere Bands das Programm. Die „Big Band Brandheiß“ wird als dritte Formation auf der Bühne ihr Debüt geben. Während der Big Band-Pausen unterhält das Ensemble „ Une Affaire Soua abe“ die Gäste. Aber nicht nur die Musik begeistert, professionelle Caterer werden mit diversen Köstlichkeiten für das leibliche Wohl sorgen. Die Besucher können das Ambiente unter den schattigen Bäumen oder direkt auf der Wiese vor der Bühne auf mitgebrachten Decken genießen.

Zudem bietet sich die Gelegenheit, hautnah die Vergangenheit des Schloss Stutensees und seine Räumlichkeiten in einer Schlossführung kennenzulernen. „Mozart“ wird die Interessierten durch die Räume des markgräflichen Schlosses führen und die ein oder andere amüsante Geschichte zum Besten geben.

Die Jugendeinrichtungen des Schlosses Stutensee bieten auf dem weitläufigen Schlossgelände mit Spielplatz und Reitplatz den jüngeren Gästen interessante und aktive Abwechslung. Gleichzeitig finden Veranstaltungen zum „Tag der offenen Tür“ der Jugendeinrichtung statt.

Weitere Informationen zur Veranstaltung finden Sie auf der offiziellen Homepage unter www.swing-in-stutensee.de.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Swing’in’Stutensee 2014: Martin Strohal
Werbung