Pressemitteilung von Junge Union Stutensee-Weingarten

Am Freitag, den 27.10.2017, führte die Junge Union Stutensee-Weingarten ihre zweite Jahreshauptversammlung nach Gründung zum Gebietsverband 2015 durch.

Der Vorsitzende Nicolas Zippelius stellte dar, was seit der letzten Jahreshauptversammlung am 16. September 2016 alles geschafft wurde: Besuch der Kombilösung, caritatives Weihnachtskonzert, Aktion „Kauf nicht dort, kauf vor Ort“ und die Mithilfe der Ausrichtung für die Wahlparty bei der Bundestageswahl 2017 waren nur einige Dinge, die der noch recht junge Gebietsverband auf die Beine stellen konnte.

Nach Entlastung der Vorstandschaft wurde der neue Vorstand wie folgt gewählt:

  • 1. Vorsitzender: Jonas Lindner
  • stellv. Vorsitzender: Tobias Walter
  • Finanzreferent: Sebastian Busch
  • Pressereferent: Marius Biebsch
  • Beisitzer: Anna Hördt, Domenic Brausam, Domenic Harz, Roman Ritter und Yannik Schönthal
  • Kassenprüfer: Nicolas Zippelius und Ansgar Mayr
  • Kreisausschussvertreter: Tobias Walter und Domenic Harz als Stellvertreter

Nach der Wahl dankte der neue Vorsitzende Jonas Lindner dem scheidendem Nicolas Zippelius für seine Arbeit, die er für die Junge Union Stutensee-Weingarten geleistet hat. Lindner will die Arbeit so weiterführen wie Zippelius sie in den letzten zwei Jahren begonnen hatte. Abschließend wurde über Termine und Anregungen für die nächste Zeit gesprochen.

Quelle: Junge Union Stutensee-Weingarten

Bildquellen

  • Jahreshauptversammlung JU Stutensee-Weingarten 2017: Junge Union Stutensee-Weingarten
Werbung