Von meinstutensee.de-Reporter Martin Strohal

Fasching ist in diesem Jahr früh, deshalb beginnen schon Ende Januar die ersten Faschingsveranstaltungen in Stutensee. Wie in jedem Jahr wird den Narren wieder ein umfangreiches Programm geboten.

Los geht es am 20. Januar. In Spöck findet an diesem Tag um 14.14 Uhr der 5. Kinderfasching in der Spechaahalle statt. Die Guggemusik „Scheiererborzler“ organisiert das Fest für die Kleinen. Am Abend findet dann die 38. Prunksitzung des Elferrats des Liederkranz Friedrichstal in der dortigen Sängerhalle statt. Um 19.11 Uhr startet das Programm mit dem Motto „Disneyland“.

Am 2. Februar führt der Karnevalsclub „Die Piraten“ Stutensee ihre 31. Prunksitzung um 19.31 Uhr in der Blankenlocher Festhalle durch. Zweite Aufführung davon ist am darauffolgenden Sonntag, den 4. Februar, um 15.11 Uhr. Zwischendurch, am Samstag, den 3. Februar, sind die Kleinen an der Reihe. Der 12. Kinderfasching der Piraten steigt um 14.44 Uhr in der Festhalle.

Am 8. Februar folgt ab 20.01 Uhr der „Schmutzige Donnerstag“ der SVB Blankenloch Handball in der Festhalle. Mit dabei ist die Band Double Trouble und ein DJ.

Den Abschluss bildet der 6. Piratenmontag am 12. Februar um 19.31 Uhr ebenfalls in der Festhalle Blankenloch.

Bildquellen

  • 38. Prunksitzung Friedrichstal: Elferrat
  • Schmudo 2018: Facebook
  • 30. Große Prunksitzung des KCP: Martin Strohal
Werbung