Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee

Seit dem 1. Januar 2018 ist Thomas Schoch neuer Leiter des Ordnungsamts der Stadt Stutensee. Der 53-jährige Diplom-Verwaltungswirt (FH) tritt damit die Nachfolge des bisherigen Amtsinhabers, Thomas Reiff, an.

Thomas Schoch trat nach einer Ausbildung zum Verwaltungsfachangestellten und anschließender mehrjähriger Tätigkeit beim Landratsamt Enzkreis sein Studium an der Fachhochschule in Ludwigsburg an, welches er 1994 mit dem Abschluss zum Diplom-Verwaltungsfachwirt erfolgreich beendete. Seit 1994 ist Thomas Schoch beim Ordnungsamt im Dienst der Stadt Stutensee, wo er seit 1998 das Sachgebiet Öffentliche Ordnung leitete.

Das Ordnungsamt der Stadt Stutensee umfasst insgesamt 26 Mitarbeiter und ist mit den einzelnen Bereichen Gemeindevollzugsdienst, Allgemeine Ordnungsaufgaben, Straßenverkehrsbehörde,  Gewerbe- und Gaststättenrecht, Waffen- und Sprengstoffrecht, Wahlamt, BürgerBüro, Wohngeldstelle, Ausländerbehörde, Sozialer Dienst, Rentenangelegenheiten, Standesamt, Feuerwehrwesen, und Bußgeldstelle sehr vielseitig aufgestellt.

Über die Zukunft des bisherigen Amtsleiters Thomas Reiff wird die Stadtverwaltung in Kürze separat informieren.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Thomas Schoch neuer Ordnungsamtsleiter: Stadt Stutensee
Werbung