Pressemitteilung von Polizeipräsidium Karlsruhe

Zwei Leichtverletzte und ein Sachschaden in Höhe von ca. 8000 Euro sind die Bilanz eines Verkehrsunfalls am Mittwoch Nachmittag auf der Landesstraße 559. Eine 31-Jährige war gegen 16.30 Uhr mit ihrem Renault von Blankenloch in Richtung Weingarten unterwegs. Kurz vor Weingarten geriet sie in einer Kurve ins Schleudern und kollidierte frontal mit dem entgegenkommenden Pkw einer 29-Jährigen. Die beiden Frauen wurden vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht, die Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe

Bildquellen

  • Symbolbild Polizei: Thomas Riedel
Werbung