meinstutensee.de


Auto kollidiert beim Ausparken mit Straßenbahn in Blankenloch

Bild: Thomas Riedel

Von Thomas Riedel | 22.03.2018 19:03 | Keine Kommentare

Wie die Polizei auf Anfrage von meinstutensee.de mitteilte, kam es am gestrigen Mittwochmittag gegen 14 Uhr in der Blankenlocher Hauptstraße, auf Höhe der Brunnenstraße zu einem Unfall mit Beteiligung einer Straßenbahn. Ein PKW Lenker wollte parallel zu den Gleisen ausparken und kollidierte hierbei beim Rangieren mit einer Straßenbahn. Die Bahnstrecke war während der Unfallaufnahme für ca. 45 Minuten gesperrt. Der PKW wurde beim Aufprall stark beschädigt und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von 16.000 Euro.

Im Einsatz war zur Erstversorgung die DRK-Notfallhilfe aus Blankenloch sowie ein Rettungswagen.

Bildquellen

  • Verkehrsunfall Blankenloch 21.März 2018: Thomas Riedel

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X