Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee

Am Dienstag, den 10. April, beginnt im Mehrgenerationenhaus Bürgerwerkstatt Stutensee e.V. der Elternkurs zum Thema AD(H)S. An vier Terminen am 10., 17. und 24. April sowie 8. Mai von  jeweils 19 – 21 Uhr ist der Referent Jakob Mager zu Gast. Im Sinne der Autoren Kühlewind, Köhler und Ahlbom möchte der Referent zu einem erweiterten Verständnis für ungewöhnliche Verhaltens- und Denkweisen der Kinder beitragen, Entspannung in schwierigen Situationen schaffen, Schulängste von Kindern und Eltern abbauen helfen und den Blick durch das Alltagsdurcheinander hindurch auf den Wesenskern des Kindes erleichtern.

Der Schwerpunkt dieses Elternkurses liegt nicht in der Vermittlung von medizinischen Aspekten. Erzieherische Aspekte sollen vielmehr im Vordergrund stehen. Nähere Informationen zum Kurs können Sie im aktuellen Flyer des Familienbildungsprogramms auf der Homepage der Stadt unter www.stutensee.de abrufen. Der Kurs wird über das Landesprogramm STÄRKE gefördert. Anmelden kann man sich noch im FamilienBüro unter Telefon 07244/969-131 oder -139 sowie per E-Mail an familienbuero@stutensee.de

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Familienbüro: Stadt Stutensee
Werbung