Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee

Die große Kreisstadt Stutensee bietet als eine der wenigen mit dem Qualitätsprädikat „Familienbewusste Kommune Plus“ ausgezeichnete Kommune unter anderem auch ein umfangreiches Ferienbetreuungsangebot an: In den Faschings-, Oster-, Pfingst- und Herbstferien sowie in den ersten beiden Wochen der Sommerferien wird jeweils eine Tagesbetreuung bis 14 Uhr sowohl mit als auch ohne Mittagessen für Grundschulkinder im Alter von sechs bis vierzehn Jahren angeboten. Zudem gibt es in Stutensee das beliebte „Caribi-Feriendorf“ während der gesamten Sommerferien für alle Kinder im Alter von sechs bis dreizehn Jahren sowie die zahlreichen „Caribi-Ferienspaß“-Veranstaltungen. Außerdem besteht auch das offene Betreuungsangebot des Jugendzentrums Stutensee „GrauBau“ in den Faschings-, Oster- sowie Herbstferien.

Um das umfangreiche Betreuungsangebot der Stadt Stutensee am Bedarf orientiert konzeptionell weiterzuentwickeln, soll dieser aktuell wieder bei der Elternschaft erfragt werden. Zu diesem Zweck wurden in den Klassenstufen eins bis sechs jüngst Umfragebögen verteilt, in deren Rahmen die Eltern Ihre Anregungen und Wünsche der Stadt bis einschließlich 20. April mitteilen können. Diese dienen dann als Grundlage für die weiteren Beratungen in den Gremien. Der Fragebogen ist zudem auch online unter www.stutensee.de abrufbar. Bei Fragen steht Ihnen das FamilienBüro Stutensee unter Telefon 07244/969-133 oder per E-Mail an familienbuero@stutensee.de zur Verfügung.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Ferienbetreuungsangebote der Stadt Stutensee: Stadtverwaltung Stutensee
Werbung