Pressemitteilung von Natur- und Vogelverein Friedrichstal

An Pfingsten (20./21. Mai 2018) findet auf dem Vereinsgelände der Natur- und Vogelfreunde Friedrichstal wieder das alljährliche Pfingstparkfest statt. Die Besucher können sich an beiden Tagen kulinarisch mit Steaks und Würsten vom Grill verwöhnen lassen oder den Nachmittag entspannt bei Kaffee und Kuchen genießen. Für die kleinen Feinschmecker gibt es wieder Waffeln und Eis. Am Sonntag gibt es für die Kinder ab 14 Uhr Kinderschminken und am Abend frisches Stockbrot.

Am Montag ab 14 Uhr findet das Ponyreiten für Kinder statt, der Abend klingt dann mit Stockbrot aus. Damit die Erwachsenen nicht zu kurz kommen, findet auch in diesem Jahr wieder eine Tombola statt. Als tolle Hauptpreise gibt es ein Mountainbike, einen Rasenmäher, einen Reisegutschein sowie Eintrittskarten für den Europapark zu gewinnen. Daneben haben wir noch viele kleinere Preise, die zu gewinnen sind. Für einen Lospreis von 1 Euro können die Lose bereits im Vorfeld bei Reinhard Breyer (Karlsfeldstr. 6) oder Lothar Seith (Rheinstr. Ost 78) oder unter info@vogelfreunde-friedrichstal.de erworben werden. Die Auslosung der Preise findet am Montag, den 21. Mai, um 20 Uhr im Vereinsheim Hellas Salute statt.

Der Erlös des Parkfestes kommt ausschließlich dem Verein zu Gute. Deshalb würden sich die Veranstalter auch über Kuchenspenden freuen, die am Sonntag und Montag jeweils ab 9 Uhr im Vereinsheim abgegeben werden können.

Quelle: Natur- und Vogelverein Friedrichstal

Bildquellen

  • Plakat Pfingstparkfest 2018: Verein für Natur- und Vogelfreunde Friedrichstal
  • Pfingstparkfest Vogelpark Friedrichstal: Martin Strohal
Werbung