meinstutensee.de


Duettabend: Lehrerinnen der Musikschule Hardt singen in Linkenheim

Christina Derner, Anne Streich

Bild: SasR Photography

Von Martin Strohal | 04.07.2018 7:03 | Keine Kommentare

Einen Konzertabend mit Duetten aus Lied und Oper veranstalten Anne Streich (Sopran) und Christina Derner (Mezzosopran) am 13. Juli um 19.30 Uhr im Bürgerhaus in Linkenheim. Begleitet werden sie von Fan Yang am Klavier. Der Eintritt ist frei.

Die erste Hälfte des Konzerts soll mit einer emotional bewegenden Auswahl der Lieblingsduette der Sängerinnen bestritten werden, von Purcel, Brahms, Schumann und Saint-Saëns. In der zweiten Hälfte werden neben bekannten Klassikern vor allem Auszüge aus Mozarts “Cosi fan tutte” und Glucks “Orfeo ed Euridice” – inklusive solistischer Einlagen – zu hören sein.

Anne Streich und Christina Derner haben gemeinsam an der Hochschule für Musik in Karlsruhe studiert – darunter zwei Semester Operngesang – und dort 2017 den Masterabschluss gemacht. Bereits während ihres Studiums sind sie gemeinsam als Duettpartner bei Kammermusikprüfungen aufgetreten.

Anne Streich wohnt in Friedrichstal und unterrichtet wie auch Christina Derner, die aus Heilbronn kommt, jeweils über zwanzig Schüler an der Musikschule Hardt in Stutensee. Die Veranstaltung soll der Beginn einer Konzertreihe mit Duett-Charakter sein.

Begleitet werden die beiden Sängerinnen am Klavier von Fan Yang. Sie hat ihr Studium im Klavierhauptfach am Zentralen Musikinstitut China in Peking 1997 mit dem Bachelor-Diplom abgeschlossen. Sie ist vielfache Preisträgerin als Begleiterin beim Liedduo und unterrichtet seit 2009 an der Staatlichen Hochschule für Musik Karlsruhe. Im vergangenen Jahr gab sie bereits einen Liederabend mit Anne Streich.

Bildquellen

  • Plakat Duettabend: SasR Photography
  • Christina Derner, Anne Streich: SasR Photography

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X