meinstutensee.de


Ferienspaß mit Patchwork und Musik

Ferienspaß Musikverein Blankenloch

Bild: Musikverein Blankenloch

Von Martin Strohal | 07.09.2018 21:13 | Keine Kommentare

Patchwork

Das Ferienprogramm der Stadt Stutensee, veranstaltet mit den örtlichen Vereinen, war auch in diesen Sommerferien sehr umfangreich. Zwei Aktionen davon waren Patchworken und das Kennenlernen von Musikinstrumenten mit dem Musikverein Blankenloch.

Zum diesjährigen Ferienspaß mit der Patchworkgruppe Stutensee kamen zehn erwartungsvolle Mädels, wie die Stadtverwaltung mitteilt. Fleißig genäht wurde zunächst ein Herz aus bunten Stoffstreifen, die sich jedes Kind aus dem riesigen Stoffberg aussuchen durfte. Die Kinder wurden mit Hilfe der Patchworkfrauen immer mutiger an den Nähmaschinen und so wurde das genähte Herz zum Schluss auf Jeansstoff appliziert und mit einer Rückseite versehen. Stolz aufs neue Jeanskissen konnte jede kleine Näherin am Schluss der Veranstaltung sagen: “Das hab ich selbst gemacht“.

Für die Aktion mit dem Musikverein Blankenloch am frühen Donnerstagmorgen hatten sich 13 Kinder angemeldet, so der Verein. Sie trafen sich im Jugendzentrum GrauBau in Blankenloch. Im Lauf des Vormittags konnten die Kinder einige Instrumente ausprobieren und freuten sich sehr über ihren ersten Ton, den sie den Instrumenten entlocken konnten. Dabei kamen einige Talente zum Vorschein. Alle Kinder waren begeistert von Tuba, Posaune, Klarinette, Saxophon oder der Trompete. Nach einer kleinen Mittagspause folgte das Instrumentebasteln. Zuerst ging es leicht los mit einer Art Oboe aus Strohhalmen, die sog. “Halmoboen”. Einige Kinder werden wohl am Abend ihren Eltern eine schöne Melodie vorgespielt haben, um zu zeigen, was sie gelernt hatten. Etwas schwieriger gestaltete sich danach der Bau einer “Handtrommel” aus einem Papierrohr und Butterbrotpapier. Ein Holzstab diente als Halterung der bunt bemalten Papierrollen und wer nicht mit der Hand trommeln wollte, konnte dies mit zwei an Schnüren angebrachten Perlen tun, indem man die Trommel mit Schwung in der Hand in Bewegung setzte und die Perlen auf das Trommelfell schlugen.

Quellen: Pressemitteilung Stadtverwaltung Stutensee/Musikverein Blankenloch

Bildquellen

  • Ferienspaß Patchwork: Stadt Stutensee
  • Ferienspaß Musikverein Blankenloch: Musikverein Blankenloch
  • Ferienspaß Musikverein Blankenloch: Musikverein Blankenloch

Kommentare

Kommentare sind geschlossen