Pressemitteilung von Schaukelpferd e.V.

Am vergangenen Freitag war der christliche Liedermacher Jonathan Böttcher für zwei Benefizkonzerte zu Gast in der Michaeliskirche in Blankenloch.

Beim Familienkonzert wurden Klein und Große mit einem bunten Liederstrauß auf das kommende Weihnachtsfest eingestimmt. Gemeinsam mit Jonathan Böttcher durfte gesummt, gesungen, geklatscht und gestampft werden und schnell breitete sich die besungene Weihnachtsfreude unter den Zuhörern aus. Am Ende des Konzerts kam der Nikolaus zu Besuch und verteilte kleine Leckereien an die Besucher.

Der Abend galt den leisen Tönen. Die Frage „Wie kann ich dir ein Engel sein?“ wurde mit nachdenklichen, manchmal heiteren, Lied- und Sprechtexten thematisiert. Unterstützung hatte Jonathan Böttcher von der Sängerin Elke Betz. Gemeinsam schufen sie eine ganz besonders schöne und besinnliche vorweihnachtliche Stimmung.

Die Einnahmen der beiden Benefizkonzerte flossen an den Stutenseer Verein Schaukelpferd e.V., der sich um bedürftige Kinder in der Stadt Varna im östlichen Teil Bulgariens kümmert.

Quelle: Schaukelpferd e.V.

Bildquellen

  • Jonathan Böttcher mit Nikolaus: Jan Dietz
  • Jonathan Böttcher: Jan Dietz
Werbung