Pressemitteilung von FDP Stutensee

Am Sonntag, den 3. Februar, lädt die Stutenseer FDP zu ihrem Neujahrsempfang in die Mehrzweckhalle Staffort.

Als Gastredner konnte Jochen Haußmann, der stellvertretende Vorsitzende der FDP/DVP-Fraktion im baden-württembergischen Landtag, gewonnen werden. Sein Thema ist “Mobilität 2030 – mit Verboten zurück ins Mittelalter? Eine soziale Marktwirtschaft braucht eine innovative Verkehrspolitik!”. Grußworte kommen von Edith Nagel, der Stadtverbandsvorsitzenden in Stutensee, und Christian Jung, Mitglied des Bundestages.

Musikalisch umrahmt wird die Veranstaltung, die um 11 Uhr beginnt, von Tatjana Breitenstein und Nicole Kanther.

Quelle: FDP Stutensee

Bildquellen

  • Jochen Haußmann: FDP