Eröffnung der Stoffquelle in Friedrichstal

Ortsvorsteher Lutz Schönthal, Corinna Sailer, Julia Mahler, OB Petra Becker

Bild: Sabrina Strohal

Von Sabrina Strohal | 10.03.2019 12:51 | Keine Kommentare

Am Samstag Nachmittag eröffnete Julia Mahler ihren Stoffladen “Stoffquelle” in der Friedrichstaler Rheinstr. Ost 3. Die aus Blankenloch stammende Julia Mahler wohnt schon lange mit ihrer Familie in Friedrichstal und erfüllte sich mit ihrem eigenen Stoffladen einen großen Traum, der schon länger in ihrem Kopf herum schwirrte, wie sie sagte. Vor zwei Jahren hatte sie mit dem Verkauf von Stoffen auf einer Online-Plattform begonnen. Im September 2018 eröffnete sie einen eigenen Onlineshop. Nun folgte ein weiterer Schritt der Unternehmerin mit dem eigenen Ladengeschäft.

Dass sie ihren Laden im ehemaligen Restaurant “Zur Rose” eröffnet, war reiner Zufall. “Als ich zum ersten Mal hier rein kam, dachte ich: Wow, mega! Wenn nicht hier, wo dann?”, so Mahler in ihrer Begrüßungsrede, die sie in den sehr gut gefüllten Räumlichkeiten hielt. Quer durch alle Altersklassen waren Besucher vertreten. Auch Oberbürgermeisterin Petra Becker war gekommen, um zu gratulieren. Sie bezeichnete sich selbst als stoffsüchtig, habe aber leider zu wenig Zeit zum Nähen.

Julia Mahler hat sich das Nähen selber beigebracht, im Teenager-Alter begonnen und näht vermehrt, seit ihr großer Sohn ein Jahr alt ist. Sie näht hauptsächlich Kleidung für sich selbst und legt Wert auf nachhaltige Stoffe und Bio-Qualität. Sie verkauft nur Stoffe, die sie auch selbst vernähen würde. Im neuen Geschäft sind ausschließlich Bekleidungsstoffe zu finden aus verschiedenen Materialien wie Vikose, Jersey, Batist oder Wollwalk. Kurzwaren findet man in der Stoffquelle ebenso.

Zusätzlich zum Verkauf von Stoffen bietet Mahler Nähkurse an, auch für Kinder. Weitere Informationen und Termine findet man auf ihrer Homepage.

In einem Büro-Raum der Stoffquelle, das für die Nähartikel nicht benötigt wird, eröffnete gleichzeitig Mahlers Freundin und Diplom-Pädagogin Corinna Sailer ihre Praxis für systemische Beratung. Hier können sich Familien, Paare, Teams und Einzelpersonen beraten und coachen lassen. Weitere Informationen unter www.beratung-sailer.de

Die beiden Damen boten den zahlreichen Gästen ein buntes Eröffnungsprogramm mit Stofftaschenbemalen und Schlüsselanhängernähen für die Kinder und einem abwechslungsreichen Fingerfoodbuffet mit Sekt und alkoholfreien Getränken.

Bildquellen

  • Eröffnung Stoffquelle: Sabrina Strohal

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X