Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee

Vergangenen Freitag fand die feierliche Amtseinführung von Inge Steimer als neue Rektorin der Erich-Kästner-Realschule statt, wie die Stadtverwaltung berichtet.

Inge Steimer wurde bereits zum Schuljahresbeginn letzten Sommer infolge der Verabschiedung der bisherigen Amtsinhaberin, Eva Friedmann, zur Rektorin der Realschule bestellt. Im Rahmen einer kleinen Feierstunde wurde Steimer nun im Beisein der Schulamtsdirektorin Ingeborg Seitz, dem Lehrerkollegium, Vertreterinnen der Eltern sowie der Fördergemeinschaft offiziell in ihr Amt eingeführt. Umrahmt wurde der feierliche Anlass mit dem „Klassen-Rap“ der Fünftklässler sowie einigen weiteren, hochkarätigen Musikbeiträgen, die das Publikum in der Schulmensa begeisterten.

Inge Steimer unterrichtete von 2003 bis 2012 bereits an der Erich-Kästner-Realschule, bevor sie 2012 Konrektorin an der Anne-Frank-Realschule Ettlingen wurde. Zu Beginn des Schuljahrs 2018/2019 kehrte Inge Steimer nun nach Stutensee zurück.

Bürgermeister Edgar Geißler überbrachte in seiner Ansprache Grüße und die besten Wünsche von Oberbürgermeisterin Petra Becker. Gleichzeitig betonte Geißler, die Stadt Stutensee stehe als Schulträger bei allen kommenden Herausforderungen, beispielsweise der Umsetzung des Digitalisierungspaktes, vertrauensvoll an der Seite der Schulen. Die Erich-Kästner-Realschule sei ein wichtiger Bestandteil des Bildungsangebots in Stutensee und habe sich jüngst auch sehr erfolgreich in der Integrationsarbeit mit der Einrichtung von Integrationsklassen eingebracht, betonte Geißler. „Ich wünsche Ihnen viel Glück und viel Erfolg in der Umsetzung aller Ihrer vielen guten Ideen hier an der Schule“, so der Bürgermeister.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Amtseinführung EKRS-Rektorin Inge Steimer: Stadt Stutensee