Einwohnerversammlung am 26.6. in Staffort

Symbolbild

Bild: geralt/pixabay.com

Von Martin Strohal | 23.05.2019 21:11 | Keine Kommentare

Am Mittwoch, den 26. Juni 2019, soll in Staffort die erste Einwohnerversammlung stattfinden. Um 19 Uhr soll sie in der Mehrzweckhalle beginnen.

Das Format der Einwohnerversammlung entspricht Paragraph 20a der Gemeindeordnung. “Wichtige Gemeindeangelegenheiten sollen mit den Einwohnern erörtert werden”, heißt es dort. Das ist auch das Anliegen von Oberbürgermeisterin Petra Becker. Auf ihrem Plan für diesen Abend stehen neben allgemeinen Informationen einige Punkte, die speziell Staffort, aber auch ganz Stutensee betreffen, wie die städtebauliche Entwicklung, das geplante Neubaugebiet Unterfeld II, der Stadtwald und der aktuelle Stand zum Neubau der Mehrzweckhalle.

“Es handelt sich um keine Gemeinderatssitzung”, betonte Becker. Neben den Informationen durch die Stadtverwaltung sollen auch die Bürgerinnen und Bürger in einer Fragerunde zu Wort kommen.

Der Gemeinderat stimmte dieser Planung in seiner Sitzung vergangenen Montag einstimmig zu.

Im Oktober soll eine Einwohnerversammlung in Friedrichstal folgen, nächstes Jahr dann in Blankenloch und Spöck.

Bildquellen

  • Diskussion: geralt/pixabay.com
Werbung

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X