Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee

Am Samstag, den 25. Mai, bietet das Team vom Interkulturellen Garten bereits zum zweiten Mal eine Pflanzentauschbörse an. Von 11 bis 14 Uhr besteht die (kostenlose) Möglichkeit, Setzlinge und Ableger aller Art zu tauschen, also beispielsweise Kohlrabi- gegen Tomatensetzlinge oder Schwertlilien gegen Glockenblumen. Verschenken ist natürlich auch möglich.

Eine telefonische Anmeldung bei Harald Rayher (07249/954059) ist erwünscht. Tische zum Anbieten der Pflanzen werden bereitgestellt. Der Interkulturelle Garten ist über den Südeingang zum Vogelpark Friedrichstal, Robert-Koch-Straße/Am Alten Bach, zu erreichen.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Pflanzentauschbörse: Stadt Stutensee
Werbung