Von meinstutensee.de-Reporter Martin Strohal

Da unsere Video-Reihe “Riedel & Biebsch” nicht fortgeführt wird – mehr Infos dazu in den nächsten Tagen -, sucht die meinstutensee.de-Redaktion nach neuen Gesichtern.

Wir wollen ein neues Format mit lustigen, skurrilen, lockeren Videos starten. Dafür suchen wir ein oder zwei Präsentatoren (männlich/weiblich/divers), die mindestens 23 Jahre alt sind und keine Scheu haben – weder vor einer Videokamera, noch vor anderen Menschen.

Du solltest zudem aus Stutensee kommen und genügend Zeit haben, für mehrere Videos pro Jahr vor der Kamera zu stehen. Die Inhalte der Videos musst du nicht alleine vorbereiten, du darfst dich aber natürlich gerne daran beteiligen.

Du fühlst dich angesprochen? Dann bewirb dich bei unserem Casting! Nimm ein Video von dir auf – egal, ob mit dem Handy, der Webcam oder einem Camcorder (uns geht es nicht um die Filmtechnik, sondern um deine Art, Inhalte zu präsentieren). Die Aufgabe: Stelle etwas Alltägliches in Stutensee skurril oder lustig dar. Einsendeschluss dafür ist der 15. Juli 2019. Schicke uns dein Video direkt per WhatsApp (01515 37 34 558) oder lade es beispielsweise in eine Dropbox oder einen anderen Online-Speicher und schicke uns den Link dazu an redaktion@meinstutensee.de.

Die fünf Einsenderinnen und Einsender, die uns am meisten überzeugen, werden wir im Anschluss zu einem persönlichen Kennenlernen einladen.

Wir sind sehr gespannt, was und wen wir zu sehen bekommen, und vielleicht bist du ja bald das neue Gesicht in den meinstutensee.de-Videos!

Bildquellen

  • Kamera Mikrofon meinstutensee.de: Martin Strohal