Pressemitteilung von Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)

Am 9. Juni tritt ein neuer Fahrplan in Kraft. Die Änderungen konzentrieren sich auf die Buslinie.

Für die Stadtbahnlinie S2 meldet der Karlsruher Verkehrsverbund (KVV) keine grundlegenden Änderungen. Verschiebungen im Minutenbereich seien jedoch im Einzelfall zu prüfen.

Aufgrund einer baden-württemberg-weiten Umbenennung von Regionalbahn-Linien erhält auch die bisherige “R2” von Karlsruhe nach Mannheim einen neuen Namen: “RB2” ist die neue Bezeichnung.

Größere Änderungen gibt es bei den Buslinien:

Buslinie 120 (Stutensee – Weingarten): Die Fahrt zur ersten Schulstunde wird über die bisherige Endhaltestelle Weingarten Kirche hinaus verlängert bis Walzbachhalle, sodass Schüler aus Spöck, Staffort und der Waldbrücke umsteigefrei und ohne Anschluss-Risiko zum Sportunterricht gelangen. In umgekehrter Richtung verlaufen alle Kurse ebenfalls über die Walzbachhalle, damit nach Sportunterrichtsende dort die Schüler aus den genannten Orten einsteigen können und nicht mehr zur Schule zurückkehren müssen. Außerdem wird die Abfahrt zur zweiten Schulstunde ab Spöck um drei Minuten nach hinten verlegt.

Buslinie 123 (Stutensee – Karlsdorf-Neuthard – Bruchsal): Sämtliche Fahrten werden in die Linie 125 integriert.

Bus-Linie 125 (Stutensee – Karlsdorf-Neuthard – Bruchsal – Forst – Hambrücken – Waghäusel): Die Busse zum Schulbeginn in Bruchsal – sowohl von Karlsdorf-Neuthard als auch von Forst kommend – fahren bis zu fünf Minuten früher ab, damit die Schüler wegen der hohen Nachfrage und des dichten Verkehrs pünktlich die Schule erreichen. Die bisherige Fahrt an Schultagen um 6.53 Uhr ab Hambrücken Feuerwehrhaus entfällt. Dafür wird um 6.56 Uhr ab Hambrücken Bastwald künftig ein Gelenkbus mit größerer Fahrgastkapazität eingesetzt, der sechs Minuten früher abfährt. Der Bus um bisher 5.53 Uhr ab Kirrlach Hinterfeld startet drei Minuten eher, um die von der DB umgeleitete Regionalbahn um 6.08 Uhr ab Waghäusel nach Karlsruhe (fuhr bisher über Bruchsal nach Stuttgart) zu
erreichen. Ab Bahnhof fährt der Bus in gewohnter Zeitlage.
Die Schulfahrt um 12.10 Uhr ab Waghäusel Rathaus entfällt. Zwei Minuten später fährt ein Gelenk-Linienbus von Kirrlach (ab Hinterfeld 11.58 Uhr) kommend, der alle Schüler bequem aufnehmen kann.
Neu hinzu kommt die Fahrt an Schultagen (montags bis donnerstags) um 14.48 Uhr von Bruchsal Bahnhof nach Waghäusel Bahnhof, da es auf dem nachfolgenden Kurs (14.02 Uhr ab Karlsruhe über Bruchsal Bahnhof 14.50 Uhr) oft sehr voll wurde. In Wiesental wird künftig die neue Haltestelle Vollmerseckstraße mitbedient.

Informationen zu allen Verbindungen sind auf der Website des KVV zu finden.

Quelle: Karlsruher Verkehrsverbund (KVV)

Bildquellen

  • Busse der Verkehrsbetriebe Karlsruhe: KVV