Schulzentrum Stutensee erhält zusätzlichen Internetanschluss

Bild: Stadt Stutensee

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 23.06.2019 15:40 | Keine Kommentare

Im Rahmen der Planungen der Stadt Stutensee zur Verbesserung der Internet-Bandbreite an öffentlichen Gebäuden in Stutensee wurde bereits 2018 eine Glasfaserverbindung zwischen der Hauptstraße im Stadtteil Blankenloch sowie allen Dienstgebäuden in der Gymnasiumstraße und Erich-Kästner-Straße installiert.

Mit den neuen Leitungen wurden die Verbindungen im Vergleich zu den bisherigen Kupfer- beziehungsweise Koaxialkabeln zum Teil deutlich verbessert, so die Stadtverwaltung. Gleichzeitig konnten in diesem Zug Verbindungen zum Rathaus Stutensee eingerichtet und der interne Datenaustausch damit wesentlich verbessert werden.

Vor diesem Hintergrund soll nun ein zusätzlicher Internetanschluss für das Schulzentrum eingerichtet werden. Ein entsprechender, leistungsfähiger Anschluss über das neue Netz bietet neben der schnelleren Verbindung auch eine Serviceverbesserung, was sich wesentlich auf die Betriebssicherheit der pädagogischen Netze am Schulzentrum auswirken wird. Zu diesem Zweck ist die Stadt bereit im Dialog mit der TelemaxX Telekommunikation GmbH, wie die Verwaltung den zuständigen Ausschuss für Verwaltung und Soziales in seiner letzten öffentlichen Sitzung in Kenntnis setzte.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Glasfaserausbau Schulzentrum: Stadt Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X