Hauf-Rimbach als Rektorin der Friedrich-Magnus-Schule in den Ruhestand verabschiedet

Rektorin Sonja Hauf-Rimbach und Bürgermeister Edgar Geißler

Bild: Stadt Stutensee

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 27.07.2019 21:58 | Keine Kommentare

Vergangene Woche wurde die langjährige Rektorin der Friedrich-Magnus-Schule im Stadtteil Friedrichstal, Sonja Hauf-Rimbach, in den wohlverdienten Ruhestand verabschiedet, wie die Stadtverwaltung mitteilt. Begleitet wurde die Verabschiedungsfeier von einem bunten, mit den Schülerinnen und Schülern gestalteten Rahmenprogramm.

Hauf-Rimbach begann ihren Dienst an der damaligen Friedrichstaler Grund- und Nachbarschaftshauptschule 1992. Seit 2006 ist Sonja Hauf-Rimbach Rektorin der Friedrich-Magnus-Schule. Im Zuge der Entwicklung des baden-württembergischen Schulwesens fielen gleich mehrere Schulreformen in die Amtszeit Hauf-Rimbachs. „Es war immer mit Ihr Beitrag, die verschiedenen Schulreformen bis hin zur Werkrealschule aktiv zu begleiten, um auch hier in Friedrichstal ein bestmögliches Bildungsangebot zu haben“, betonte Bürgermeister Edgar Geißler, der bei diesem Anlass auch die Grüße von Oberbürgermeisterin Petra Becker überbrachte. „Gemeinsam mit uns als Schulträger haben Sie alle gebotenen Chancen genutzt“, so Geißler. Heute blicke man auf eine zweizügige Grundschule mit über 200 Schülerinnen und Schülern begleitet von einem attraktiven Betreuungsangebot. Zudem konnte gemeinsam mit der Rektorin auch das Projekt Bildungshaus realisiert werden, welches beispielhaft die Zusammenarbeit zwischen Kindergärten auf der einen Seite und Schule auf der anderen Seite fördert und den Schuleintritt erleichtert.

Sonja Hauf-Rimbach brachte sich zudem auch stets in das Ortsgeschehen im Stadtteil Friedrichstal mit ein: Hauf-Rimbach habe nicht nur die Schule als Teil des öffentlichen Lebens gesehen, sie habe sich auch persönlich eingebracht und viele Veranstaltungen der Stadt und der Vereine besucht, so der Bürgermeister. Sonja Hauf-Rimbach prägte durch die Mitwirkung ihrer Schule unter anderem die Seniorenweihnachtsfeier, den Friedrichstaler Weihnachtsmarkt und auch das Marktplatzfest. Vor diesem Hintergrund sprach auch Ortsvorsteher Lutz Schönthal seinen Dank Sonja Hauf-Rimbach für ihre langjährigen Verdienste aus. 

Bürgermeister Edgar Geißler dankte Sonja Hauf-Rimbach für die jahrelange, konstruktive Zusammenarbeit und ihr großes Engagement um die Friedrich-Magnus-Schule Friedrichstal. „Sie waren stets entschlossen in der konsequenten und nachhaltigen Umsetzung der anstehenden Ziele für Ihre Schule, die Sie immer in enger Kooperation mit dem Schulträger realisierten“, würdigte der Bürgermeister.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Verabschiedung Hauf-Rimbach: Stadt Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen