Straßenfest in Spöck ab 27. Juli

Bild: Steven Kindel

Pressemitteilung von Karin Vogel (Ortsvorsteherin Spöck) | 20.07.2019 8:56 | Keine Kommentare

Von Samstag, den 27. Juli, bis Montagn den 29. Juli, findet in Spöck das Straßenfest statt. Derzeit laufen die letzten Vorbereitungen.

Die Eröffnung findet am Samstag um 17 Uhr mit einem kleinen Programm und dem Fassanstich statt. Mitwirkende sind der Musikverein „Harmonie“, der Brieftaubenverein „Blitz“ und die Aerobicgruppe Mädchen vom TV Spöck.

Wie gewohnt gibt es ein Musikprogramm auf der großen Bühne und dieses Jahr neu ein Programm auf der kleinen Kulturbühne.

Auf der Hauptbühne spielen am Samstagabend ab 20 Uhr die “Wilden Engel”.

Am Sonntagabend ab 20 Uhr spielt die Band “Blechinger” zum ersten Mal beim Spöcker Straßenfest. “Blechinger” – das sind elf Musiker aus der Region. Sie beschreiben ihr Repertoire wie folgt: „Da treffen The BossHoss auf die Commodores, H-Blockx auf Roachford, Aloe Blacc auf Tina Turner –  Die Schnittmenge heißt Spaß pur!”

Am Montagabend ist der „Spöcker Abend“. Pit Mack wird in einer Formation mit sechs Musikern auftreten, “Pit and Friends”, ab ca. 20 Uhr . Als Vorgruppe bekommt die junge Band “Ground Theory” mit ihren Wurzeln in Spöck die Möglichkeit, sich mit ihrer Musik zu präsentieren.

Auf der kleinen Bühne bieten wir folgendes Programm:

Samstag
18.30-19.00 Uhr  Brigande Samba – Trommelgruppe

Sonntag
14.00 Uhr Aerobic meets Dance TV Spöck
14.30 Uhr Jazzdance  Mädchen TV Spöck 
17.00 Uhr Aerobic meets Dance TV Spöck
17.30 Uhr Flamenco – Tanzschule Christina la Morena

Die Spöcker Vereine und Kirchengemeinden bieten ein vielfältiges kulinarisches Angebot. Außerdem gibt es auch für Kinder einige Programmpunkte.

Der Eintritt ist frei.

Quelle: Karin Vogel (Ortsvorsteherin Spöck)

Bildquellen

  • Flyer Straßenfest Spöck 2019: Stadt Stutensee
  • Straßenfest Spöck: Steven Kindel

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X