L560 am Freitagnachmittag nach Unfall voll gesperrt

Bild: Thomas Riedel

Von Thomas Riedel | 23.08.2019 21:39 | Keine Kommentare

Am Freitagnachmittag ereignete sich auf der L560 zwischen Blankenloch und Friedrichstal ein Unfall mit zwei Fahrzeugen und mehreren Fahrzeuginsassen. Die Fahrzeuge sind seitlich versetzt auf Höhe der Gemarkung Schloss Stutensee aufgefahren. Dabei verletzten sich zwei Personen. Im Einsatz war neben der Notfallhilfe aus Blankenloch auch ein Notarzt und der Rettungsdienst. Die L560 war zur Unfallaufnahme und Bergung der Fahrzeuge voll gesperrt.

Bildquellen

  • Unfall L560: Thomas Riedel

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X