meinstutensee.de


Neubau der Brücke über die Pfinz-Heglach in Blankenloch

Bild: Martin Strohal

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 13.10.2019 21:11 | Keine Kommentare

Überquerung künftig barrierefrei

Seit vergangenem Montag laufen die Arbeiten für den Neubau der Brücke über die Pfinz-Heglach im Stadtteil Blankenloch beim Stutenseebad und dem Festplatz Stutensee. Die Brücke ist verbindendes Element für den Radweg zwischen Mühlenweg und Alter Bach und wird viel von Schülerinnen und Schülern sowie von Sportlerinnen und Sportlern aufgrund des nahen TSG-Vereinsheimes genutzt. Die in die Jahre gekommene, bestehende Holz-/Stahl-Brücke weist einen insgesamt schlechten baulichen Zustand auf und ist zudem durch Stufen nicht barrierefrei zu queren.

Die neue Brücke wird in Fertigbauweise errichtet und aus einer Tragwerkskonstruktion aus Aluminium, Füllstabgeländern aus Holz sowie Handläufen aus Edelstahl bestehen. Die neue Querung wird zudem vollständig barrierefrei sein.

Insgesamt investiert die Stadt Stutensee rund 183.000 Euro in den Neubau der Brücke. Die Baumaßnahmen sollen zum Jahresende abgeschlossen sein.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Brücke Pfinz-Heglach: Martin Strohal

Kommentare

Kommentare sind geschlossen