meinstutensee.de


Karlsruher Pass: Angebote in der Weihnachtszeit

Bild: Sozialregion Karlsruhe

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 12.12.2019 9:57 | Keine Kommentare

Inhaberinnen und Inhaber des Karlsruher Kinderpasses können auf dem Karlsruher Weihnachtsmarkt beim Kinderland St. Stephan Essen und Kinderpunsch sowie eine Fahrt mit der Bahn im Kinderland vergünstigt erhalten. Außerdem erhalten Passinhaberinnen und -inhaber des Karlsruher Kinderpasses und des Karlsruher Passes 65 PLUS einen Rabatt beim Eislaufen vor dem Karlsruher Schloss bis zum 2. Februar 2020. Darauf weist die Stadtverwaltung Stutensee hin. Weitere Angebote und Informationen sind unter www.karlsruher-pass.de zu finden.

Der Karlsruher Kinderpass, der 2013 auch in Stutensee eingeführt wurde, unterstützt Mädchen und Jungen im Alter zwischen 0 und 17 Jahren, um eine altersgerechte Entwicklung, individuelle Förderung und Teilnahme am gesellschaftlichen Leben zu ermöglichen. Berechtigt sind Kinder und Jugendliche bis zum 18. Lebensjahr, deren Eltern einen aktuellen Bescheid über ALG II, Sozialhilfe, Wohngeld oder Kinderzuschlag haben, oder deren Eltern ein geringes Einkommen haben (muss individuell berechnet werden). Außerdem sind Kinder mit Schwerbehindertenausweis, wesentlich behinderte Kinder mit Bescheid über die Bewilligung von Eingliederungshilfeleistungen, Pflegekinder, Asylbewerber und Familien mit fünf und mehr Kindern berechtigt. Informationen zum Kinderpass finden Sie auch auf der Homepage der Stadt Stutensee unter www.stutensee.de oder direkt bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern des FamilienBüros im Rathaus Stutensee, Zimmer 030 und telefonisch unter der 07244/969-139.

Seit April 2019 gibt es den Karlsruher Pass 65 Plus auch in Stutensee. Bezugsberechtigt für den Karlsruher Pass 65 Plus sind Bürgerinnen und Bürger, die ALG II, Grundsicherung (SGB XII) bzw. Wohngeld beziehen oder über ein geringes Einkommen oder eine niedrige Rente verfügen. Bei Personen mit geringem Einkommen/geringer Rente, die keine Sozialleistungen beziehen, wird der Anspruch auf einen Karlsruher Pass direkt in der Ausgabestelle individuell berechnet. Mit dem Karlsruher Pass 65 PLUS (einschließlich der KVV-Karte ab 65 und den Bildungsgutscheinen im Wert von 120 Euro) erhalten Sie eine Vielzahl an Vergünstigungen in Karlsruhe und allen teilnehmenden Kommunen der Sozialregion. Über die vielen Möglichkeiten die sich mit dem Karlsruher Pass 65 Plus ergeben, können Sie sich gerne während der Öffnungszeiten des Rathauses direkt bei der Ausgabestelle im Rathaus Stutensee, Zimmer 037, oder telefonisch unter 07244/969-271 informieren.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Logo Kinderpass: Sozialregion Karlsruhe

Kommentare

Kommentare sind geschlossen