meinstutensee.de


Hilfs- und Unterstützungsangeboten für Unternehmen

Symbolbild

Bild: Pixabay - Steve Buissinne

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 31.03.2020 13:20 | Keine Kommentare

Unter www.stutensee.de bekommen Unternehmen einen Überblick über die von Seiten der Bundes-und der Landesregierung aufgelegten Maßnahmen zur Hilfe und Unterstützung. Für Fragen steht zudem die Wirtschaftsförderung der Stadt Stutensee per Telefon 07244/969-160 zur Verfügung.

Das Coronavirus (SARS-CoV-2) stellt die gesamte Gesellschaft vor enorme Herausforderungen. Es zeige sich bereits jetzt, dass zahlreiche Startups, Kleinunternehmen, Selbständige, der Mittelstand und selbst große Konzerne massiv betroffen seien und erhebliche Liquiditätslücken und Existenzgefährdungen drohen.

Um durch die Corona-Krise bedingte Schwierigkeiten bis hin zur Insolvenz zu verhindern, haben der Bund wie auch das Land umfassende Hilfs- und Unterstützungspakete zur Verfügung gestellt. Ziel der Maßnahmen sei es, betroffene Unternehmen möglichst schnell mit passgenauen Unterstützungsleistungen zu versorgen, um unverschuldete Zahlungsengpässe zu vermeiden, Insolvenzen abzuwenden und einen krisenbedingten Anstieg der Arbeitslosigkeit so gering wie möglich zu halten. Vor diesem Hintergrund finden Sie unter www.stutensee.de einen Überblick über die zum jetzigen Zeitpunkt von Seiten der Bundes-und der Landesregierung aufgelegten Maßnahmen zur Hilfe und Unterstützung. Für Fragen steht Ihnen auch die Wirtschaftsförderung der Stadt Stutensee unter Telefon 07244/969-160 zur Verfügung.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Wirtschaft: Pixabay - Steve Buissinne

Kommentare

Kommentare sind geschlossen