meinstutensee.de


Kommunikationskanal als Austauschangebot zwischen Unternehmen

Symbolbild

Bild: Pixabay - Steve Buissinne

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 05.05.2020 10:00 | Keine Kommentare

Die Stadt Stutensee ermöglicht einen Kommunikationsaustausch zwischen Unternehmen via Sykpe.

Die Corona-Pandemie hält auch die Wirtschaftsförderung der Stadt Stutensee seit Wochen fest im Griff. Als Anlaufstelle für in Stutensee ansässige Unternehmen bündelt die Stabstelle Wirtschaftsförderung insbesondere aktuellste Informationen, Verlinkungen, branchenrelevante Informationen, Kontaktdaten zu wichtigen regionalen Wirtschaftsakteuren, auf der Homepage der Stadt Stutensee.

Die Stadt Stutensee möchte nun zusätzlich, Unternehmen dazu einladen, sich wöchentlich, erstmals am Donnerstag, den 7. Mai, von 9 – 10.30 Uhr, per Videoanruf via Skype, mit anderen Unternehmen auszutauschen und Erfahrungen in Zeiten von Corona zu teilen. Hierzu werden interessierte Betriebe gebeten, bis spätestens 6. Mai vorab per E-Mail eine kurze Nachricht unter Hinweis auf ihren Nutzernamen an wirtschaftsfoerderung@stutensee.de zu senden. Die Wirtschaftsförderung wird am 7. Mai und an den Folgeterminen den Videoanruf starten. Darüber hinaus sei die Wirtschaftsförderung weiterhin telefonisch unter 07244/969-160 oder wirtschaftsfoerderung@stutensee.de erreichbar.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Wirtschaft: Pixabay - Steve Buissinne

Kommentare

Kommentare sind geschlossen