meinstutensee.de


Spielplätze wieder geöffnet

Bild: Stadt Stutensee

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 06.05.2020 14:40 | Keine Kommentare

Nach den Entscheidungen von Bund und Land sind die seit Anfang März geschlossenen Spielplätze auch in Stutensee wieder ab Mittwoch, den 6. Mai geöffnet. Das teil die Stadtverwaltung mit.

Bei der Nutzung der Spielflächen seien jedoch einige, wichtige Sicherheitsbestimmungen dringend zu beachten.

Die Nutzung der Spielplätze ist nur unter Aufsicht der Eltern oder Betreuungspersonen zulässig, um auch unter infektionspräventiven Gesichtspunkten die verantwortungsvolle Nutzung der Spielplätze durch die Kinder zusichern. Da die Übertragung des Coronavirus (SARS-CoV-2) – nach aktuellem Kenntnisstand – in erster Linie über die Luft beziehungsweise per Tröpfcheninfektion erfolgt, ist auch auf dem Spielplatz die Einhaltung des Mindestabstandes von 1,5 Metern die zentrale Maßnahme zur Verringerung des Infektionsrisikos. Dies kann von Kindern ab dem Grundschulalter erfahrungsgemäß auch weitestgehend eingehalten werden. Bei jüngeren Kindern sollte gleichwohl darauf geachtet werden, dass der Abstand – wo immer möglich – eingehalten wird. Weiterhin ist die zulässige Höchstzahl der Kinder auf maximal ein Kind pro zehn Quadratmetern der Gesamtfläche des Spielplatzes begrenzt. Die tatsächliche zulässige Höchstzahl ist somit je nach Spielplatz individuell und wird durch Aushänge vor Ort gut sichtbar angegeben.

Damit sollen die möglichen Kontakte und das Infektionsrisiko weiter reduziert werden. Dies basiert auch auf der Empfehlung des Landesjugendamtes für die Kindertagesbetreuung. Erwachsene Begleitpersonen werden nicht in die maximale Belegungszahl eingerechnet, da sie sich in der Regel am Rande des Spielgeländes aufhalten beziehungweise beim Spielen mit dem Kind aus dem eigenen Haushalt keinen Abstand einhalten müssen. Die Beachtung der infektionsschützenden Maßnahmen wird auch in den kommenden Tagen und Wochen verstärkt durch den Gemeindevollzugsdienst kontrolliert werden. Eltern werden dringend gebeten, gegenseitig Rücksicht zu nehmen und möglichst eigenverantwortlich auf den Infektionsschutz zu achten.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Regeln Spielplätze: Stadt Stutensee
  • Spielplatz Wilde Düne Friedrichstal: Stadt Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen