meinstutensee.de


Stadtradeln wieder ab Ende Juni

Bild: Jonas Riedel

Von Martin Strohal | 07.05.2020 15:12 | Keine Kommentare

Wie im vergangenen Jahr wird Stutensee erneut an der Aktion “Stadtradeln” teilnehmen. Einzelpersonen und Teams können Kilometer, die sie im Aktionszeitraum mit dem Fahrrad zurückgelegt haben, eintragen.

Vom 28. Juni bis zum 18. Juli wird die Aktion in diesem Jahr stattfinden. “Natürlich kann jeder unter Berücksichtigung der aktuell gültigen Corona-Verordnung des Landes Rad fahren und so Kilometer für das eigene Team und für die Stadt Stutensee sammeln”, so Lukas Lang von der Pressestelle der Stadtverwaltung. Eine gemeinsame Auftaktaktion wie im vergangenen Jahr wird jedoch nicht stattfinden können. Die Verwaltung überlege derzeit, wie sie die Aktion in Stutensee der dynamischen Corona-Lage anpassen kann.

Eine Anmeldung ist auf der Stadtradeln-Website bereits möglich. Dort sind auch weitere Informationen zu finden.

Im vergangenen Jahr hat Stutensee zum ersten Mal am Stadtradeln, einer bundesweiten Aktion des Klima-Bündnisses, teilgenommen. Insgesamt 823 Radelnde aus Stutensee haben in über einhundert Teams 172.302 Kilometer zurückgelegt und damit den ersten Platz im Landkreis Karlsruhe erreicht.

Bei der Auftakttour konnten die Teilnehmer:innen gemeinsam mit Oberbürgermeisterin Petra Becker von Friedrichstal aus durch alle Stutenseer Stadtteile radeln. Impressionen davon finden Sie im folgenden Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildquellen

  • STADTRADELN: Jonas Riedel

Kommentare

Kommentare sind geschlossen