meinstutensee.de


Neue digitale Endgeräte für Stutenseer Schulen

Verstärkung digitaler Bildungsoffensive

Bild: Stadt Stutensee

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 06.09.2020 20:00 | Keine Kommentare

Der Gemeinderat fasst Beschlüsse zur Beschaffung digitaler Endgeräte an Stutenseer Schulen.

Die Stadt Stutensee baut die digitale Bildungsstruktur an den Stutenseer Schulen weiter aus. Noch während der sommerlichen Sitzungspause fasste das Gremium die erforderlichen Beschlüsse zur Beschaffung von rund 370 digitalen Endgeräten einhellig im schriftlichen Verfahren. Die Gesamtmaßnahme wird mit Mitteln in Höhe von 190.000 Euro aus einem Zusatzprogramm des Digitalpaktes unmittelbar vom Bund gefördert.

Die neuen Endgeräte sollen, sofern möglich, bereits in den kommenden Wochen und damit zeitnah verfügbar sein. Diese würden sich in insgesamt 120 Geräte für das Lehrkräftekollegium sowie 250 Leihgeräte für, aus sozialen Gründen bedürftige, Schüler:innen gliedern. Die Gesamtmaßnahme wurde im engen Austausch gemeinsam mit den Stutenseer Schulleitungen entwickelt und auf den Weg gebracht. Insbesondere die Beschaffung der neuen, mobilen Endgeräte für die Lehrkräfte sei dabei ein weiterer Baustein des einheitlichen Medienkonzeptes für die Stutenseer Schulen. „Wir können dadurch nicht nur sicherstellen, dass auch die Lehrkräfte zu jedem Zeitpunkt arbeitsbereit sind, sondern gehen damit auch den nächsten Schritt in der innovativen Weiterentwicklung unserer modernen Klassenzimmer“ erklärt Bürgermeister Edgar Geißler. Allein während der aktuellen Sommerferien habe die Stadt Stutensee als Schulträgerin auch weitere 15 Klassenräume an Stutenseer Schulen mit neuen Medien nach bewährtem und mit allen Stutenseer Schulen entwickeltem Konzept ausgestattet. Dieses gewährleiste neben einem einheitlichen Standard sowie der standardisierten Verfügbarkeit von Beamer und Dokumentenkamera auch den Fortbestand der Kreidetafel, so Geißler.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Digitalisierung Schule: Stadt Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X