meinstutensee.de


Micha Mack verlässt Spöcker Ortschaftsrat

Verabschiedung Micha Mack

Bild: Michael Siegel/Stadt Stutensee

Pressemitteilung von Karin Vogel (Ortsvorsteherin Spöck) | 01.11.2020 20:37 | Keine Kommentare

In der letzten Sitzung des Spöcker Ortschaftsrats wurde Micha Mack aus dem Ortschaftsrat verabschiedet, wie Ortsvorsteherin Karin Vogel mitteilt.

Mack habe um Feststellung eines wichtigen Grundes zur Ablehnung seiner ehrenamtlichen Tätigkeit als Ortschaftsrat gebeten. Berufliche Veränderungen und damit erhöhte Beanspruchung durch seinen Beruf hätten ihn zu diesem Entschluss gebracht.

Micha Mack ist im Mai 2009 erstmals für die Freien Wähler Stutensee zur Kommunalwahl angetreten und schaffte es mit 25 Jahren gleich bei der ersten Kandidatur, ins Gremium gewählt zu werden. “2014 und 2019 konnte er diesen Erfolg wiederholen, was für seien Arbeit und das Vertrauen der Wähler spricht”, blianziert Vogel. 2019 wurde er bereits für 10 Jahre kommunalpolitische Arbeit vom Deutschen Städtetag geehrt.

“Der Ortschaftsrat bedauert, ein langjähriges, erfahrenes Mitglied zu verlieren”, so Ortsvorsteherin Vogel. “Seine berufliche Erfahrungen und sein Engagement in der Jugendvereinsarbeit haben ihn für diese Generation und ihre Bedürfnisse sensibilisiert. Aber auch die ältere Generation lag ihm sehr am Herzenm, und somit hat er sich auch stark für das Thema Senioren Wohnen in Stutensee eingebracht.”

Zum Abschied erhielt Mack den kleinen Ehrenteller von Oberbürgermeisterin Petra Becker überreicht.

Als Nachfolger von Micha Mack würde für die Freien Wähler Matthias Hauth nachrücken. Aus familiären Gründen und Verpflichtungen kann dieser dieses Amt nicht annehmen. Der Ortschaftsrat stellte einen wichtigen Grund zur Ablehnung einer ehrenamtlichen Tätigkeit gemäß § 16 Gemeindeordnung in seiner Sitzung fest. Auf der Liste der Freien Wähler befindet sich kein weiterer Ersatzkandidat. Somit bleibt ein Sitz von sechs Sitzen im Spöcker Ortschaftsrat bis zur nächsten Kommunalwahl unbesetzt.

Quelle: Karin Vogel (Ortsvorsteherin Spöck)

Bildquellen

  • Verabschiedung Micha Mack: Michael Siegel/Stadt Stutensee

Kommentare

Kommentare sind geschlossen