meinstutensee.de


Sitzungsplanungen des Gemeinderates bis zum Jahresende

OB Petra Becker (Symbolbild)

Bild: Screenshot Livestream

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 15.11.2020 10:00 | Keine Kommentare

Mit den neuen Corona-Maßnahmen muss der Gemeinderat seine Sitzungen neu strukturieren. Um die noch anstehenden Beschlüsse zu tätigen, sollen Videobotschaften und begrenzte Sitzungen aushelfen.

Die für den 16. November vorgesehene Präsenzsitzung des Gemeinderates entfällt. Einzelne, für diese Sitzung vorgesehene Beschlussvorlagen würden voraussichtlich über das schriftliche Verfahren in den Gemeinderat eingebracht, informiert die Stadtverwaltung Stutensee. Die Einbringung des Haushalts werde in Form einer Videobotschaft durch Oberbürgermeisterin Petra Becker auf der Homepage der Stadt Stutensee am 16. November ab voraussichtlich 18 Uhr veröffentlicht. Die ursprünglich für den 27. November geplanten Haushaltsvorberatungen werden am Dienstag, den 8. Dezember, ab 15 Uhr, in der Festhalle Stutensee stattfinden. Die Jahresabschlusssitzung des Gemeinderates am 21. Dezember mit Verabschiedung des Haushalts und der Stellungnahmen der Fraktionen zum Haushalt ist als eine öffentliche Präsenzsitzung in der Festhalle vorgesehen. Genauere Informationen und Unterlagen dazu finden sich im Ratsinformationssystem RIS der Stadt Stutensee.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Livestream Digitale Informationsveranstaltung: Screenshot Livestream

Kommentare