meinstutensee.de


Verkehrssicherungsmaßnahmen in Lachwald und Büchiger Hardt

Gemeindewald Büchiger Hardt

Bild: Martin Strohal

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 17.06.2021 21:14 | Keine Kommentare

In der Woche ab dem 20. Juni werden im Lachwald bei Büchig Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgeführt. Weitere Arbeiten erfolgen eine Woche später in der Büchiger Hardt.

Bei einer Überprüfung der Verkehrssicherheit im Stadtwald, sei aktuell in den Bereichen „Lachwald“ und „Büchiger Hardt“ die Erforderlichkeit einer Verkehrssicherungsmaßnahme zur Sicherheit der Waldbesucher festgestellt worden, berichtet die Stadtverwaltung. Die Maßnahme im Bereich „Lachwald“ sei eine Folge der oben dargestellten Entwicklung. Die Maßnahme im Bereich „Büchiger Hardt“ sei dem weiteren Voranschreiten der Ahorn-Rußrindenkrankheit geschuldet.

Während der Arbeiten werden Waldwege temporär gesperrt sein. Die Stadtverwaltung weist dringend darauf hin, die gesperrten Bereiche nicht zu betreten.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Gemeindewald Büchiger Hardt: Martin Strohal

Kommentare

Kommentare sind geschlossen