meinstutensee.de


25. Rotberzel-Cup mit Corona-Verspätung

Foto: Thomas Riedel

Bild: Thomas Riedel

Pressemitteilung von Boule Spielgemeinschaft Wilde 13 Stutensee e.V. | 27.08.2021 11:00 | Keine Kommentare

Mit einjähriger Verspätung findet im September der 25. Rotberzel-Cup der Boule Spielgemeinschaft Wilde 13 Stutensee e.V. statt. Aufgrund der Corona-Pandemie hatten sich die Verantwortlichen im vergangenen Jahr entschieden, die Jubiläumsausgabe komplett abzusagen.

Die Veranstaltung am 12. September 2021 richtet sich an Freizeitspielerinnen und -spieler ohne Lizenz des Boule-Verbandes Baden-Württemberg. Im Mittelpunkt sollen an diesem Tag die Freude am Spiel und die lange vermisste Geselligkeit stehen, so Vereinspräsident Uwe Böhm.

Das Turnier wird im Modus Doublette (2:2) ausgeschrieben. Vorgesehen sind 5 Spielrunden, in denen sich jeweils die Teams mit den meisten Siegen bzw. Niederlagen gegenüber stehen. Beginn am Sonntag ist um 11.00 Uhr auf dem Spielgelände der Wilden 13 in Blankenloch am Vogelpark. Der Verein bittet Interessierte um Voranmeldung über seine Homepage: www.wilde13-stutensee.de

Quelle: Boule Spielgemeinschaft Wilde 13 Stutensee e.V.

Bildquellen

  • 25.Rotberzel-Cup: Boule Spielgemeinschaft Wilde 13 Stutensee e.V.
  • Einweihung Boule-Gelände Blankenloch: Thomas Riedel

Kommentare

Kommentare sind geschlossen