meinstutensee.de


Deutsche Post sichert Filiale in Friedrichstal

Postfiliale Löwenstraße

Bild: Martin Strohal

Von Martin Strohal | 01.09.2021 8:00 | Keine Kommentare

Nach der Schließung der Postagentur in Friedrichstal waren Deutsche Post und Stadtverwaltung auf der Suche nach einem neuen Vertragspartner. Da ein solcher bislang nicht gefunden werden konnte, übernimmt die Deutsche Post die Filiale nun selbst.

Am 15. Mai hatte die Deutsche Post AG die Stadtverwaltung Stutensee darüber informiert, dass der bisherige Vertragspartner in der Friedrichstaler Löwenstraße sein Geschäft aufgeben und zum 31. August 2021 schließen wird. Die Suche der Post nach einem Nachfolger oder einem alternativen Standort in Friedrichstal blieb erfolglos.

Das Unternehmen hat sich deshalb dazu entschieden, die bisherigen Räume über ihre Immobilien-Tochter CSG anzumieten und eine eigene Filiale einzurichten, um die Versorgung mit Postdienstleistungen in Friedrichstal sicherzustellen. Dies wurde der Stadtverwaltung Stutensee vergangenen Freitag mitgeteilt. Ein Eröffnungstermin für die Filiale ist noch nicht bekannt.

Laut Selbstverpflichtungserklärung der Deutschen Post AG vom Mai 2004 zur Erbringung bestimmter Postdienstleistungen, muss in zusammenhängend bebauten Wohngebieten mit mehr als 2.000 Einwohnern mindestens eine stationäre Einrichtung bereitgestellt werden. Ab 4.000 Einwohnern muss eine Filiale in maximal 2.000 Metern für die Kunden erreichbar sein.

Bildquellen

  • Löwenstraße Post: Martin Strohal

Kommentare

Kommentare sind geschlossen