meinstutensee.de


Lachwaldbegehung verschoben

Lachwald Februar 2018

Bild: Martin Strohal

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 21.10.2021 21:58 | Keine Kommentare

Der für Freitag geplante Lachwaldrundgang mit der Försterin wird aufgrund des Sturmtiefs verschoben.

Die Forstverwaltung wird den Stutenseer Stadtwald nach dem Ende der Sturmlage kontrollieren und die umgestürzten Bäume entfernen lassen, so die Stadtverwaltung. Es werde empfohlen, den Wald in den nächsten beiden Tagen nach dem Sturm nicht zu betreten, da jederzeit noch angeschobene Bäume umfallen und Totäste herabfallen können. Dementsprechend sei die Situation für einen Waldbegang zu gefährlich.

Geplant ist, den Waldbegang nächste Woche am Freitag, den 29. Oktober 2021, um 15 Uhr nachzuholen.

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Lachwald: Martin Strohal

Kommentare

Kommentare sind geschlossen