Baumfällungen in Lachwald und Lochenwald

Lachwald (Februar 2018)

Bild: Martin Strohal

Von Martin Strohal | 13.02.2022 14:17 | Keine Kommentare

In den nächsten Tagen werden Verkehrssicherungsmaßnahmen in Lachwald und Lochenwald durchgeführt. Während der Arbeiten werden Waldwege zeitweise gesperrt sein. Darüber informiert die Stadtverwaltung.

Bei den regelmäßig durchgeführten Überprüfungen im Stadtwald sei die Notwendigkeit aufgefallen, bestimmte Sicherungsmaßnahmen durchzuführen. Im Bereich „Lachwald“ sollen Bäume entnommen und teilweise hereinragende Äste entfernt werden, die angrenzende Grundstücke gefährden. Im „Lochenwald“ sollen abgetrocknete und schwer geschädigte Bäume entnommen werden.

Das anfallende Stammholz und die Baumkronen sollen zur Totholzanreicherung im Rahmen einer naturnahen Waldbewirtschaftung im Wald belassen werden, so die Stadtverwaltung.

forum Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X