Stutensee-Nachrichten auf dem Handy

Symbolbild

Beitragsbild: JESHOOTScom/pixabay.com

Von Martin Strohal | 07.02.2022 21:28 | 1 Kommentar

Nach zwei Jahren gibt es endlich wieder eine neue Version der Android-App von meinstutensee.de. Dank neuer ehrenamtlicher Unterstützung in unserem Team ist die Technik nun wieder auf dem neuesten Stand und bereit für neue Features. Auch Nutzer:innen eines iPhones werden in ein paar Wochen ein Update bekommen.

Zwei Jahre hat es gedauert, nachdem meinstutensee.de die letzte App veröffentlicht hatte, bis nun die Ergebnisse der Neuentwicklung zu sehen sind. Mit Daniel Weisser aus Büchig haben wir einen erfahrenen App-Entwickler gefunden, der Einiges an Freizeit in das Projekt gesteckt hat. Er hat die App von Grund auf neu entwickelt. Auch wenn sie auf den ersten Blick tut, was sie bisher schon getan hat – nämlich die neuesten Artikel von meinstutensee.de anzuzeigen -, sind doch eine Reihe an Verbesserungen dabei: Artikel können endlich Links im Text darstellen. Auch die Einbindung anderer Medien sollte besser funktionieren. Zudem werden Kommentare nun auch in der App angezeigt. Vom Verfassen neuer Kommentare über die App haben wir zunächst Abstand genommen, weil dafür auch der Registrierungs- und Login-Prozess in der App eingebaut hätte werden müssen.

Auch unter der Haube hat sich einiges getan: Die App startet nun schneller und funktioniert auch im Offline-Modus. Bislang musste immer eine Internetverbindung bestehen. Von manchen gewünscht, gibt es jetzt auch einen Dark-Mode.

Nach wie vor enthalten sind Push-Benachrichtigungen bei neuen Artikeln. Der Veranstaltungskalender ist vorerst entfallen, wird aber wieder kommen. Weitere Features wie das Filter nach Kategorien oder eine Suchfunktion werden ebenso folgen. Zunächst aber steht ein Release für Apple-Nutzerinnen und -Nutzer an.

Die Android-App gibt es seit einigen Tagen im Google Play Store. Sie enthält weder Werbung noch Tracking- oder andere Überwachungsfunktionen.

Sollten Sie Fehler finden, melden Sie sich bitte! Außerdem sind wir immer offen für Ideen zur Weiterentwicklung. Was fehlt Ihnen in der App? Was müsste sie noch können, damit Sie sie installieren? Schreiben Sie in die Kommentare oder an app@meinstutensee.de.

In Zukunft haben wir vor, den Quellcode der App offenzulegen, so dass jeder sich an der Weiterentwicklung beteiligen kann, der sich dafür interessiert,

forum Kommentare

maction

Die neue Version auf Android macht einen guten ersten Eindruck; schneller Start, flüssige Übergänge, mehr Medien … bin gespannt was noch nachkommt. :-)


X