Stutenseer Allee wird saniert

Stutenseer Allee

Bild: Martin Strohal

Von Martin Strohal | 28.02.2022 13:53 | Keine Kommentare

Umbau von Wegen im Hardtwald

Im laufenden Jahr plant Forst BW die Pflege und den Umbau von Waldwegen im nördlichen Landkreis Karlsruhe. Dabei soll es auch zum Rückbau von asphaltierten Waldwegen kommen, worüber die CDU Karlsruhe-Land in einer Pressemitteilung informiert.

Christoph Weihrauch, Pressesprecher von ForstBW für den Bezirk Hardtwald, bestätigt das Vorhaben auf Anfrage von meinstutensee.de grundsätzlich. Einzelne sanierungsbedürftige Schwarzdecken sollen mit Schotter- und Kiesbelag neu errichtet werden. “Ziel ist es, alte marode Waldwege naturverträglich umzubauen und eventuell existierende Schadstoffe in den Schwarzdecken umweltgerecht zu entsorgen”, so Weihrauch.

Die Gemarkung der Stadt Stutensee sei davon jedoch nicht betroffen. Einzig der marode Abschnitt der Stutenseer Allee zwischen Pfinz-Entlastungskanal und der L604 auf der Gemarkung der Stadt Karlsruhe stehe zur Sanierung an. Diese soll im Lauf des Jahres erfolgen. An dieser Stelle sei jedoch kein Umbau vorgesehen, die Asphaltierung bleibe erhalten.

forum Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X