Verschiedene Videoformate zu anstehenden Wahlen

Marie im Filmstudio

Beitragsbild: Martin Strohal

Von Martin Strohal | 06.05.2024 18:55 | Keine Kommentare

Bis zu den Wahlen am 9. Juni dauert es noch etwa einen Monat. Diese Zeit wollen wir nutzen. meinstutensee.de erläutert in den nächsten Tagen und Wochen in Videoform, worum es bei den Wahlen geht und worauf beim Stimmzettel-Ausfüllen zu achten ist.

Marie und Jannick im Filmstudio

Am Sonntag, den 9. Juni 2024, wird gewählt: Gemeinderat, Ortschaftsrat und Kreistag – die sogenannten Kommunalwahlen. Dazu kommt die Europawahl. Worum geht es bei den Wahlen? Wie viele Stimmen habe ich als Wählerin oder Wähler? Wie darf ich sie verteilen? Wofür sind die Gremien überhaupt zuständig?

Erklärvideos mit Marie

In verschiedenen Videoformaten wollen wir insbesondere Erstwählerinnen und Erstwählern erläutern, wie sie wählen können und was sie damit bewirken können. Alle zwei Tage veröffentlichen wir dazu ein neues Kurzvideo auf Instagram (Reel), Facebook, YouTube (Shorts) und erstmals auch auf unserem neuen Tiktok-Kanal. Bestehend aus zehn Teilen läuft die Serie bis zum 26. Mai.

Fünf Fragen in 60 Sekunden

Zur Wahl des Stutenseer Gemeinderats treten fünf Parteien und Wählervereinigungen an. Mit jeweils zwei Kandidierenden, die die Parteien auswählen durften, haben wir ebenfalls Kurzvideos erstellt: fünf Fragen in 60 Sekunden. Diese Reihe starten wir am 11. Mai auf denselben Kanälen.

Europawahl

Und nicht zuletzt haben wir unser ehemaliges Redaktionsmitglied Sebastian Raviol getroffen, der mittlerweile im Europäischen Parlament tätig ist, und ihn in einem weiteren Video zu den Hintergründen der Europawahl befragt. Dieses Video veröffentlichen wir in der zweiten Maihälfte.

Es wird also viel zu sehen geben. Wir freuen uns über Feedback zu unseren verschiedenen Formaten und werden natürlich auch ganz traditionell in Textform über die anstehenden Wahlen berichten.

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

forum Kommentare

Kommentare sind geschlossen