meinstutensee.de


Nach Unfall mit Radfahrerin geflüchtet – Polizei sucht Zeugen

Pressemitteilung von Polizeipräsidium Karlsruhe | 19.01.2014 19:43 | Keine Kommentare

Zeugen zu einem Verkehrsunfall, der sich am gestrigen Samstagnachmittag (18. Januar 2014)  gegen 15.25 Uhr in der Büchiger Waldstraße ereignete, werden derzeit von der Verkehrspolizei gesucht. Nach bisherigem Ermittlungsstand wurde eine 68-jährige Radfahrerin durch einen überholenden Pkw leicht berührt und kam hierdurch zu Fall, wobei sie sich schwer verletzte. Der unfallverursachende Pkw entfernte sich in der Folge von der Unfallstelle. Diesem Pkw folgten zum Unfallzeitpunkt ein Mann und eine Frau in einem schwarzen Kleinwagen. Insbesondere diese beiden Zeugen werden gebeten, sich mit der Verkehrsunfallaufnahme der Polizei Karlsruhe unter Telefon 0721 / 944840 in Verbindung zu setzen.

Quelle: Polizeipräsidium Karlsruhe

Kommentare

Kommentare sind geschlossen