Pressemitteilung von Ludwig-W. Heidt (Ortsvorsteher Staffort)

Aufgrund der großen Nachfrage hat sich Erhard Gamer dazu bereit erklärt, erneut eine Führung durch seinen Heimatort Staffort durchzuführen. Wie bereits im Juni (wir berichteten) beginnt der Rundgang am Rathaus und führt über die Dreschhalle und einen Tabakschopf bis zur Brennerei. Dabei wird auch die Geschichte Stafforts Thema sein, wie z.B. die Reformation, das Schulwesen und die Hugenotten.

Termin ist Donnerstag, der 14. September 2017, um 17.30 Uhr. Treffpunkt ist der Platz vor dem Stafforter Rathaus in der Lutherstraße 10.

Quelle: Ludwig-W. Heidt (Ortsvorsteher Staffort)

Bildquellen

  • Stafforter Geschichte(n): Martin Strohal
Werbung