Von meinstutensee.de-Reporter Martin Strohal

Am heutigen Sonntag, den 18. Februar 2018, findet zum ersten Mal in der Geschichte Stutensees ein Bürgerentscheid in der Großen Kreisstadt statt. Alle Wahlberechtigten ab 16 Jahren sind dazu aufgerufen, über die Zukunft des Lachwalds abzustimmen.

Wie sieht der Ablauf des Tages aus?

Die Wahllokale haben wie bei Wahlen üblich zwischen 8 und 18 Uhr geöffnet. In den einzelnen Wahllokalen werden ab 18 Uhr die Stimmen ausgezählt, im Rathaus in Blankenloch die Briefwahlstimmen. Ab 18.30 Uhr kann im Bürgersaal im Rathaus mitverfolgt werden, wie das Gesamtabstimmungsergebnis ermittelt wird. Um 19.30 Uhr tagt dort der Gemeindewahlausschuss, der das vorläufige Ergebnis bekannt gibt. Das Endergebnis wird am morgigen Montag vom Gemeindewahlausschuss in einer öffentlichen Sitzung um 17 Uhr, ebenfalls im Bürgersaal, festgestellt.

Alle wichtigen Details zur Abstimmung haben wir bereits in einem früheren Artikel zusammengefasst.

meinstutensee.de wird am Sonntag Abend für Sie im Rathaus sein. Wir werden Sie über unsere Website und unsere Facebook-Seite auf dem Laufenden halten. Außerdem planen wir ein Video mit Reaktionen von Politikern und Bürgerinitiativen.

Bildquellen

  • Büchig und Lachwald: Steven Kindel
Werbung