Von meinstutensee.de-Reporter Olaf Matthei-Socha

Im Januar 2015 eröffnete mit dem Bio-Bündel erstmals seit langem wieder ein Einzelhandelsgeschäft mit komplett biologisch-dynamisch und nachhaltig produzierten Waren in Stutensee. Nach über vier Jahren beenden Eduard und Oksana Anselm nun zum Monatsende ihre Tätigkeit infolge einer Kündigung durch den Vermieter. „Wir möchten uns bei all unseren Kundinnen und Kunden herzlich für das entgegengebrachte Vertrauen bedanken“, erklärt Eduard Anselm und fügt sichtlich berührt hinzu, dass sie viele Menschen während der Zeit in der Rathausstraße in ihr Herz geschlossen hätten.

Ob sie ihr Geschäft in Stutensee weiterführen können, ist derzeit ungewiss. Geeignete Flächen, welche die Erfüllung aller gewerberechtlichen Auflagen ermöglichen, sind in der Großen Kreisstadt rar gesät. „Wir würden sehr gerne hier vor Ort bleiben, hätten uns auch gerne vergrößert, die Lage sieht aber sehr schwierig aus“, schließt Anselm sichtlich betrübt. Wegen der Geschäftsaufgabe laden er und seine Frau ab dem 22. Juli zum Räumungsverkauf ein.

Lesen dazu auch unseren Kommentar.

Bildquellen

  • Bio-Bündel: Olaf Matthei-Socha