Stadtradeln: Letzte Woche läuft

STADTRADELN - Symbolbild

Bild: Klima-Bündnis

Von Martin Strohal | 14.07.2019 21:31 | Keine Kommentare

Die Stadtradel-Aktion in Stutensee läuft noch bis zum kommenden Samstag, den 20. Juli.

Nach der Auftaktradtour mit Oberbürgermeisterin Petra Becker am 30. Juni (wir berichteten) traten die Stutenseer Radfahrerinnen und Radfahrer weiter kräftig in die Pedale. Über 104.000 Kilometer wurden bereits von den 740 Teilnehmern “erradelt”.

Aktuell führt das Team “NDT Global Cycling”, dicht gefolgt von “PII Pipetronix GmbH – Die Pipeline-Stürmer” und den “Radelnden Piraten”. Die Stadtverwaltung befindet sich als “Radelndes Rathaus” derzeit auf Platz 5 von 100 angemeldeten Teams.

Auch im Vergleich der teilnehmenden Kommunen im Landkreis Karlsruhe muss sich Stutensee nicht verstecken: Platz 1 wird dort derzeit belegt, deutlich vor Bruchsal (ca. 65.000 Kilometer) und Rheinstetten (ca. 44.000 Kilometer).

Zum Abschluss am nächsten Wochenende organisiert der Landkreis eine Sternfahrt aus 15 Kommunen zum Straßenfest in Karlsdorf. Treffpunkt in Stutensee ist beim Schützenverein Blankenloch (am Vogelpark in Blankenloch) um 17.20 Uhr am 20. Juli. Dort schließen sich die Stutenseer der aus Weingarten kommenden Gruppe an. Die Organisatoren sind an grünen Warnwesten mit der Aufschrift “zeozweifrei.de” zu erkennen.

Routen der Sternfahrt nach Karlsdorf

Bildquellen

  • STADTRADELN: Klima-Bündnis

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X