[Video] Kerwe mit vielen Attraktionen in Friedrichstal

Kerwe-Flohmarkt (Archiv)

Bild: Martin Strohal

Von Martin Strohal | 30.10.2019 22:16 | Keine Kommentare

Vergangenes Wochenende fand in Friedrichstal die traditionelle Kerwe statt. Am Samstag hatten Gewerbebetriebe geöffnet und boten ein vielfältiges Programm, am Abend bei “Mundart und Musik” verabschiedete sich die Friedrichstaler Mundartdichterin in der Sängerhalle vor etwa 200 Zuhörern von der großen Bühne. Sie wird künftig nur noch in kleinerem Rahmen auftreten (wir berichteten).

Wie am Samstag fand auch am Kerwe-Sonntag der große Flohmarkt um die Sängerhalle statt. Vereine boten Speisen und Getränke an.

Der Sonntag begann mit dem 2. Waldlauf des TV Friedrichstal. Rund 200 Läuferinnen und Läufer machten sich auf den Weg durch den Hardtwald. Das Wetter war deutlich besser als beim ersten Mal vor einem Jahr. Der Nachmittag hatte seinen Schwerpunkt auf Heimatkunde. Das Museum hatte geöffnet, Führungen durch den alten Ortskern, Vorträge im alten Rathaus und die Vorführung des Spinnrades wurden angeboten. Parallel feierte die Volkshochschule ihren 100. Geburtstag mit Ausstellungen, Näh- und Malaktionen sowie Schnupperkursen. Trotz kostenlosem Kerwebähnle, das Haltestellen über den ganzen Stadtteil verteilt bediente, war die Besuchernachfrage rings um die Sängerhalle deutlich höher als zwischen Museum und altem Rathaus.

Sehen Sie die Kerwe in Bildern mit Interviews, auch zur Geschichte der Veranstaltung, in unserem Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Bildquellen

  • Kerwe Friedrichstal: Martin Strohal

Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X