meinstutensee.de


Probealarm am 9.9.: Uhrzeit angepasst

Symbolbild

Pressemitteilung von Stadtverwaltung Stutensee | 31.08.2021 8:22 | Keine Kommentare

Die Stadt Stutensee hatte für den 9. September um 11.30 Uhr einen Probealarm der zwanzig städtischen Sirenen angekündigt. Da der Landkreis am gleichen Tag einen kreisweiten Warntag durchführt, jedoch schon um 11 Uhr, zieht Stutensee seinen Test um eine halbe Stunde vor.

Um 11 Uhr wird zunächst ein einminütiger Dauerton (Zeichen “Entwarnung”) zu hören sein. Es folgt ein Heulton, der auf- und abschwillt und im Ernstfall auf schwerwiegende Gefahren hinweisen soll. Zum Abschluss erfolgt ein einminütiger Dauerton, der Entwarnung gibt.

Um im Ernstfall weitere Informationen zu erhalten und über Warnsituationen informiert zu werden, empfiehlt das Landratsamt die folgenden kostenfreien Apps:

Quelle: Stadtverwaltung Stutensee

Bildquellen

  • Warn-Apps: Landratsamt Karlsruhe

Kommentare

Kommentare sind geschlossen