Impfungen im Landkreis auch über Weihnachten möglich

Symbolbild

Beitragsbild: pixabay.com

Pressemitteilung von Landratsamt Karlsruhe | 23.12.2021 20:36 | Keine Kommentare

Das Landratsamt teilt mit, dass an den Impfstützpunkten auch zwischen Weihnachten und Neujahr an jedem Tag geimpft werde. Die Impfteams des Landkreises Karlsruhe seien auch an den Feiertagen sowie an Heiligabend, Silvester und Neujahr mit gesonderten Öffnungszeiten im Einsatz. Es ist in jedem Fall eine Terminreservierung erforderlich.

Tausende Termine für den Zeitraum bis zum 3. Januar wurden zu Beginn der Woche eingestellt und sind weiterhin buchbar. In den Impfstützpunkten des Landkreises Karlsruhe sind Erst-, Zweit- und Booster-Impfungen möglich.

Einen Überblick über alle Impfangebot sowohl an den Feiertagen als auch an den anderen Wochentagen gibt es auf der interaktiven Online-Karte unter www.landkreis-karlsruhe.de/coronavirus. Über diese Karte erfolgt auch die Buchung der Termine. Direkte Links auf die Terminübersichten der Impfstützpunkte im Landkreis sind auch auf meinstutensee.de zu finden.

Quelle: Landratsamt Karlsruhe

forum Kommentare

Kommentare sind geschlossen


X